amstetten.naturfreunde.at

Amstetten

  • Ortsgruppe Amstetten

    Ganz nach dem Motto gemeinsam bewegen mit Freunden erleben, bieten die Naturfreunde Amstetten ein vielfältiges Angebot für die ganze Familie:

     

    Darunter findest du tolle Sportkletter-Angebote (In- & Outdoor sowie Kletterkurse), Bergwandern, geführte Alpintouren, Klettersteige, Fotokurse und -abende, Radausflüge, Radwanderungen und vieles mehr

  • Besuch der Kletterhalle zu unseren Öffnungszeiten

    Die Kletterhalle Amstetten ist wieder zu den üblichen Kletterzeiten offen und Euer Training kann beginnen.

    Klick aufs Bild für weitere Informationen.

Veranstaltungen

Fr, 09. Aug 2024 - Fr, 08. Nov 2024

Fotoabend

Treffpunkt für Fotografen und Fotointeressierte
Do, 22. Aug 2024 - Sa, 31. Aug 2024

im focus

Fotoausstellung anlässlich 110 Jahre Naturfreunde Ortsgruppe Amstetten
So, 25. Aug 2024 - So, 01. Dez 2024

Miteinander aktiv

Zugezogene und Einheimische wandern miteinander aktiv
Sa, 07. Sep 2024

Wanderung zum Liasenböndl

Empfehlenswerte Wanderung mit schönen Aussichten auf die Stadt Hainfeld
Do, 12. Sep 2024 - Do, 14. Nov 2024

Naturfreunde Stammtisch

Informationen, Veranstaltungshinweise, Meinungsaustausch,
Anregungen, Kennenlernen,
gemütliches Beisammensein
So, 15. Sep 2024

Naturfreundetag 2024

Wir reisen gemeinsam an, wandern und feiern mit der nö. Naturfreundefamilie in Gmünd.
Fr, 20. Sep 2024 - Fr, 20. Dez 2024

Kegelabend

Sportlich-gemütlicher Abend
Sa, 21. Sep 2024

Wanderung Grabnerstein

Eine beliebte und lohnende Tour im Nationalpark Gesäuse
Sa, 05. Okt 2024

Wanderung Hochturm

Wanderung im Hochschwabgebiet mit fanstatischem Rundblick
Sa, 19. Okt 2024

Wanderung Buchenberg

Waidhofen ist Ausgangspunkt für die Wanderung im Naturpark zur Oberen Kapelle
Do, 31. Okt 2024 - Sa, 02. Nov 2024

Fotoausstellung

Jakob, es ist Herbst!
Unsere Mitwirkung bei der Fotoschau des Kulturspektrums Neustadtl hat schon Tradition.
Mi, 07. Mai 2025 - Mi, 21. Mai 2025

Fotokurs 2025

Fotografieren für Neu- und Wiedereinsteiger/innen

Aktuelles

Juli 2024

Ab in die Sommerferien

Umweltverträgliche Reisetipps: Tauche ein in fremde Kulturen. Lerne unterschiedlichste Menschen kennen. Tu dir und anderen etwas Gutes. Kurz: Entdecke die Welt auf nachhaltigen Pfaden!
29. Mai 2024

Notruf aus den Alpen

Dringender Appell zur Rettung alpiner Schutzhütten und Wanderwege: 272 hochalpine Schutzhütten und 50.000 km Wanderwege befinden sich in einer akuten Notlage und drohen aus finanzieller Not und aufgrund zunehmender Extremwetterereignisse infolge der Klimakrise buchstäblich wegzubröckeln.
Aktuell

Reiseprogramm 2024

Zum Bestellen oder online Durchblättern: Schivergnügen, Wandern & Trekking, Abenteuerreisen oder Rad & Mountainbiketouren - buche jetzt schon dein Urlaubsvergnügen im nächsten Jahr.
November 2023

Akademie-Programm 2024

Alle Aus- und Fortbildungen der Naturfreunde-Akademie: Diese Kurse richten sich vor allem an alle aktiven Ortsgruppenmitarbeiter*innen, aber auch an motivierte Mitglieder, welche in einer Ortsgruppe aktiv tätig werden wollen.
Ab 2024

2 Euro für die Sicherung der Infrastruktur

Hütteneuro: Ab 2024 wird daher über den Naturfreunde-Mitgliedsbeitrag ein zusätzlicher zweckgebundener Betrag von 2 Euro eingehoben.
August 2023

Naturfreund Niederösterreich

Online lesen oder bestellen: Herausforderungen und wie wir sie meistern sowie jede Menge Freizeit-Tipps zum Schmökern. Viel Freude beim Lesen!
August 2022

Plakat "Heimische Alpenpflanzen erkennen!"

Das neu gestaltete Plakat "Heimische Alpenpflanzen erkennen!" trägt zum Schutz wertvoller Arten und Lebensräume bei. In den Alpen trifft man auf rund 13.000 Pflanzenarten, manche werden bis zu 5000 Jahre alt. Diese fantastische Artenvielfalt muss unbedingt erhalten und gefördert werden.

Schule bauen - Everest schauen

Naturfreunde Nepalhilfe: Die Naturfreunde und die Hilfsorganisation „Children of the Mountain Austria“ errichten in Nepal bereits seit Jahren mithilfe von Spenden erdbebensichere Schulen. Im April 2022 konnte wieder eine neue Schule eröffnet werden.

Nationalpark Kalkalpen

Wilder Südosten Oberösterreichs: Nationalparks haben die Aufgabe, seltene Tier- und Pflanzenarten sowie Naturlandschaften zu schützen. Der vor 25 Jahren gegründete Nationalpark Kalkalpen umfasst das Sengsengebirge und das Reichraminger Hintergebirge in den Oberösterreichischen Voralpen.

Das Zrucksackerl fürs Rucksackerl

Dein Müll hat in der Natur nichts verloren: Mit dem neuen Zrucksackerl aus recyceltem, wasserdichten und reißfesten Kunststoff lassen sich auch Dosen oder Glasscherben problemlos wieder ins Tal mitnehmen.
Aktuell

Naturfreunde-Freizeit-Unfallservice

Naturfreunde-Mitglieder sind bestens versichert: Egal, wie fit oder sportlich du bist: Eine kleine Unachtsamkeit, und schon ist man gestürzt oder hat man sich verknöchelt und kann nicht mehr weiter. Zum Glück haben Naturfreunde-Mitglieder einen verlässlichen Versicherungspartner zur Seite!
Gültig bis 31. Dezember 2024

Vorteil Jufa Hotels

Minus 10 % für Naturfreunde-Mitglieder: Alle Naturfreunde-Mitglieder erhalten daher in allen JUFA Hotels eine Ermäßigung von zehn Prozent auf den tagesaktuellen Preis für Übernachtung mit Frühstück, HP oder VP für ihre privaten Urlaubsbuchungen.
Aktuell

So einfach kann man CO2 sparen

Jetzt registrieren: Viele Naturfreunde-Mitglieder sind bereits auf eine digitale Mitgliedschaft umgestiegen. Dadurch konnten die Naturfreunde seit 2021 mehr als 1 Tonne Papier und damit auch 20.500 Liter Wasser sowie knapp 1 Tonne CO2-Emissionen einsparen.

Tipps für sichere Almwanderungen

Vermeidung von brenzligen Situationen mit Weidetieren: Jetzt heißt es für Wanderer und Wanderinnen, welche auf Wegen durch bewirtschaftete Almen unterwegs sind, Vorsicht walten zu lassen und sich mit den wichtigsten Verhaltensregeln vertraut zu machen.

Die Kraft der Gedanken und Gefühle

Fitness-Serie, Teil 4: Neben körperlicher Fitness hilft im Sport auch mentale Stärke  nicht nur beim Erreichen sportlicher Ziele, sondern auch in heiklen Situationen, etwa auf Schi- oder Bergtouren.

Beweglichkeit und Koordination trainieren

Fitness-Serie, Teil 3: Sitzt man zu viel, nimmt die Beweglichkeit ab. Mit passenden Übungen kann man dem entgegenwirken. Auch für die Koordinationsfähigkeit sollte man regelmäßig etwas tun, rät Sportwissenschaftler Stefan Zierhofer.

Neue EU Taxonomie-Verordnung: Wird Atomkraft jetzt wirklich "grün"?

Überfallsartig hat die EU-Kommission in der Silvester-Nacht den Entwurf einer Novelle der Taxonomie-Verordnung (Förderung von ...
7. Dez. 2021

Klares „Nein“ zu Atomenergie

Ausbau der Erneuerbaren Energien alternativlos bei der Energiewende: Sowohl im Rahmen der Klimakonferenz in Glasgow, als auch auf EU-Ebene, wurde wieder einmal die Frage aufgeworfen, ob Kernenergie ein Lösungsansatz zur Bewältigung der Klimakrise sein kann.
Aktuell

Reiseprogramm 2022

Reisekatalog 2022 zum online Durchblättern: Schivergnügen, Wandern & Trekking, Abenteuerreisen oder Rad & Mountainbiketouren - hier kannst du aus dem Vollen schöpfen und dir deine nächste Reise aussuchen!

Bring mehr Leichtigkeit in dein Leben!

Fitness-Serie, Teil 2 : Wälder, Hügel oder Parks eignen sich nicht nur für ein effektives Ausdauertraining, sondern auch für ein ganzheitliches Fitnessprogramm.

E-Biken – Radfahren neu definiert

Welche Vor- und Nachteile sind mit dem E-Biken verbunden: E-Biken boomt. Mit einem E-Bike-Marktanteil von ca. 40 Prozent gehört Österreich zu den Spitzenreitern in Europa.

Mit Öffis zu Naturfreunde-Hütten

Mit Bahn und Bus in die Natur: Immer mehr Menschen möchten dem Klimawandel entgegenwirken und ihren CO2-Ausstoß verringern. Die Hin- und Rückfahrt der hier vorgestellten schönen Wanderungen zu Naturfreunde-Hütten können bequem mit Bus oder Bahn erfolgen.
Aktuell

Spezialrabatt für Naturfreunde-Mitglieder bei CEWE

Minus 15 %: Dieser Rabatt wird beim Zahlungsvorgang über die CEWE Fotowelt Software oder die CEWE Website mittels Eingabe des Rabattcodes abgezogen.
Start Frühsommer 2021

Kampagne "Sicher mehr vom Berg"

Eine Kampagne für sämtliche (Berg-)Sportarten: Mit Hilfe der zahlreichen Expert*innen der Naturfreunde-Akademie sollen Outdoorsporterlebnisse noch sicherer werden. Ziel ist ein rücksichtsvolles und wertschätzendes Miteinander am Berg. In den Kursen und Ausbildungen der Naturfreunde Österreich sind Kompetenzen und ein gut geschultes Risikobewusstsein tragende Säulen der Bildungsinhalte.

Mountainbiken mit Kids

Wertvolle Experten-Tipps : Das Hobby mit seinen Kindern teilen? Viele Papas und Mamas scheuen vor Biketouren mit dem Nachwuchs zurück. Karen Eller verrät, wie gemeinsame Radausflüge gelingen und allen Beteiligten Spaß machen können. 

Bring mehr Leichtigkeit in dein Leben!

Fitness-Serie, Teil 1: Wer körperlich gut drauf ist, hat mehr Freude am Sport und im Alltag: Das wollen wir in unserer neuen Serie zeigen. Zum Auftakt beschäftigen wir uns damit, was fit zu sein heißt und warum eine ganzheitliche Betrachtung wichtig ist.

Naturnahes Garteln

Tipps vom Biogärtner: Gemüse zu ernten, das man selbst gesät und ganz ohne Chemie aufgezogen hat, bereitet große Freude. Wie naturnaher Gemüseanbau funktioniert, hat uns Johann Weiß von den Steinschaler Naturhotels erklärt.
22. März 2021

NEIN, zum Luxus-Campingplatz in Hinterstoder

Eine private Investorengruppe will in einem weitgehend unberührten Teil des Hinteren Stodertals einen Luxus-Campingplatz mit Chalets und Außenpool errichten. Wir sagen NEIN dazu! Bitte unterschreibt die Onlinepetition!

Neues Projekt "We care"

Für Menschen mit und ohne Einschränkungen: Wir blicken auf zwei Jahre mit dem EU-Projekt „Outdoor against Cancer“ zurück. Dieses endete zwar 2020, doch die Angebote für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen bleiben und werden weiter ausgebaut.

Upcycling

Müll mit Mehrwert: Upcycling - die kreative Aufwertung von scheinbar Wertlosem – liegt im Trend. Aus altem Kram werden originelle Gebrauchsgegenstände und Kunstwerke. Aber ist diese Art der Wiederverwendung auch immer nachhaltig?
2. November 2020

Wanderführer "Mit Bahn und Bus in die Natur"

Der Wanderführer soll es allen, die ihre Freizeit autofrei verbringen wollen, erleichtern, attraktive Ausflugs- und Urlaubsziele in den schönsten Regionen Österreichs zu finden.

Yogatipps

Eine bewusste und effektive Auseinandersetzung mit Körper und Geist: „In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist!“ Dieses alte Sprichwort bewahrheitet sich immer wieder. Dementsprechend könnte man auch weiterführen, dass ein freier und offener Geist am liebsten in einem gesunden, flexiblen Körper wohnt.

Tipps für das Begehen von Klettersteigen

Gute Vorbereitung & Ausbildung sind lebenswichtig: Das Klettersteiggehen hat sich zu einer beliebten Trendsportart entwickelt, ist aber auch mit Risiken verbunden. Darum nur mit entsprechender Erfahrung oder erst nach einer passenden Ausbildung in Klettersteige einsteigen.

Verkehr auf Klimakurs bringen

Sorgenkind beim Klimaschutz ist der Verkehr: Wer wenig und spritsparend fährt, produziert nicht nur weniger giftige Abgase und Feinstaub, sondern verlängert auch die Lebensdauer seines Autos, was ebenfalls die Umwelt schont.
August 2020

Der "Naturfreund" als E-Paper

Kostenlos und immer zur Hand: Unser Magazin "Naturfreund" gibt es ab sofort auch als kostenloses E-Paper. Somit kannst du überall und zu jeder Zeit die Fachartikel, Servicethemen und Freizeittipps durchlesen und gustieren.
1. August 2020

Das Bergdorf und Naturjuwel Vorderstoder ist in Gefahr!

Die geplante Schigebietsanbindung von Vorderstoder an Hinterstoder in einer Seehöhe zwischen 700 hm und 1200 hm (!!) ist NICHT nachhaltig und muss verhindert werden. Bitte unterschreibt die Onlinepetition!
27. Mai 2020

Pfand drauf! Stoppt den Einweg-Müll

Die Zeit ist reif für ein Pfandsystem für alle Getränkeverpackungen in Österreich in Kombination mit einer verpflichtenden Einweg-Reduktion. Die Naturfreunde unterstützen die Kampagne von GLOBAL 2000!
12. Mai 2020

Warum in die Ferne schweifen?

Ein Sommer mit den Naturfreunden in Österreich: Unter dem Motto „Warum in die Ferne schweifen?“ starten die Naturfreunde Österreich das Bergsport-Comeback im Mai 2020 und machen Appetit auf eine Sommersaison in der wunderbaren österreichischen Berglandschaft.
27. Mai 2020

Start in den Hüttensommer

Was Bergsportler beachten müssen: Hütten sollten nur in gesundem Zustand und mit selbst mitgebrachtem Mund-Nasen-Schutz besucht werden. Für Übernachtungen ist im Vorfeld eine Reservierung (online oder telefonisch) notwendig – ohne Reservierung gibt es keinen Schlafplatz.
Update: 24.10.2020

Leitlinien Bergsport & COVID-19

Leitlinien des Verbandes alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ): Die aktuellen acht Grundregeln und sportartspezifischen Zusatzempfehlungen findest du hier zum Downloaden.
27. Mai 2020

Wiedereröffnung der Kletteranlagen

Richtlinien & Maßnahmen: Um eine Ansteckungsgefahr auszuschließen bzw. möglichst gering zu halten, sind sowohl Sportstättenbetreiber als auch Besucher aufgefordert, diese empfohlenen Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln in Selbstverantwortung umzusetzen und einzuhalten.
Ab 1. Mai 2020

Lockerungen für Outdoor-Sport

Alpine Vereine begrüßen das sanfte Hochfahren: Die Vereine appelierten, risikoarm unterwegs zu sein und es wurde auf Bergtouren vielerorts in den letzten Wochen verzichtet. Jetzt dürfen sich die Outdoor-Sportler über die von Sportminister Kogler angekündigten Lockerungen freuen.
29. Aprl 2020

Outdooraktivitäten ab Mai 2020

Miteinander wandern – aufeinander aufpassen: Die erfreulichen Lockerungen im Outdoorsportbereich und in weiterer Folge im Gastronomie- und Beherbergungsbereich, bedeuten mehr Bewegung, aber auch neue Verhaltensregeln an die wir uns alle noch gewöhnen müssen.
Ab 1. Mai 2020

Bergsportausübung in Zeiten von Corona

Alpine Vereine geben Empfehlungen: Wie eine freudvolle Bergsportausübung in Zeiten von Corona erfolgen kann, darüber haben sich Experten der Naturfreunde in Zusammenarbeit mit dem VAVÖ intensiv Gedanken gemacht.
24. Jänner 2020

Auf den Spuren der Naturfreunde-Bewegung

125-Jahre Naturfreunde: Vor 125 Jahren waren touristische Aktivitäten ein Privileg des Adels und zunehmend auch des Bürgertums und der Beamtenschaft. Erst der Ausbau der Eisenbahnen, die Sozialgesetze zur Verkürzung der Arbeitszeit und die Einführung des Jahresurlaubs erlaubten es auch der besser gestellten Arbeiterschaft, mehr Freizeit in der Natur zu verbringen.
Fr, 17.01.2020

UVP-Verhandlung vertagt! Nachdenkpause für Gletscherehe!

Naturfreunde sehen sich in Kritik zum Projekt Pitztal-Ötztal bestätigt!
Aktuell

Richtiges Verhalten bei Unwettern

Was tun bei Wärme- oder Frontgewitter: Soll man Buchen wirklich suchen? Jeder von uns kennt ein kluges Sprücherl, wenn es blitzt und donnert. Ein Gewitter am Berg ist jedoch kein Kinderspiel, sondern lebensgefährlich!

"Weidetiere auf Almen" Tipps für das richtige Verhalten beim Wandern

Wichtige Informationen für einen entspannten Almaufenthalt

Mountainbiken mit Kindern

Kinder für das Mountainbiken zu begeistern ist sehr einfach. Ein bisschen Vorbild sein, ein wenig kreativ werden und dem ...

Petition: Die Natur braucht eine Stimme!

KEINE Entmachtung der Umweltanwaltschaft!:  

Trendsportarten

Lust, etwas Neues auszuprobieren?: Bei der Naturfreundejugend wird Vielfalt großgeschrieben. Zahlreiche Ortsgruppen bieten Kindern und Jugendlichen neben klassischen Sportangeboten wie Schifahren, Klettern und Mountainbiken auch Trendsportarten an. Einige davon stellen wir euch im Folgenden kurz vor.

Jetzt Bike checken

Rüste dich für die Radsaison: Fahrradfahren erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. In den 1990er-Jahren sorgten die ersten Mountainbikes für Begeisterung, heute geht der Trend in Richtung E-Biken.
Buchbar vom 14. Juni bis 6. Sept.

Feriendorf "La Mora" auf Korsika

NEUE Chalets & Bungalows: Das Naturfreunde-Feriendorf liegt in Calvi und bietet 60 Personen Platz sowie einen erholsamen, individuellen Urlaub unter Freunden. Hier fühlen sich Familien, Paare jeden Alters und aktive Singles, gleichermaßen wohl.
2. März 2019

Kuh-Attacke: Freies Wegerecht darf nicht in Frage gestellt werden!

Almen und auch andere Berg- und Waldgebiete sollten für alle zugänglich sein. Mit gegenseitiger Rücksichtnahme kann dieser Lebensraum von verschiedenen Tieren und Menschen gemeinsam genutzt werden.

Vom Stollen in den Flagship-Store

Lebensweg eines Smartphones: Das Smartphone ist heute unser treuester Begleiter. Und dennoch wissen die wenigsten, woraus dieses praktische Gerät besteht. In diesem Beitrag geht es aber nicht um technische Rafinessen, sondern vielmehr darum, dich auf eine Reise um den Globus mitzunehmen.

Programmhefte

Unsere Programmhefte zum Downloaden: Hier findest Du die Ausgaben ab 2011 zum Downloaden. Viel Spaß beim Durchschmökern und Informieren.
Fr, 09.11.2018

Nachlese: Naturfreunde Umweltkonferenz 2018

Nachhaltiger Tourismus in den Alpen - Status quo und Zukunftsperspektiven:
14. September 2018

Klagsandrohung-Seenverbauung

Wir lassen uns nicht mundtot machen: Die Kampagne der Naturfreunde Kärnten für gerechte Seezugänge hat offenbar einen wunden Punkt bei so manchem Eigentümer von millionenschweren Seeimmobilien getroffen. Mittels Klagsdrohung wird versucht, die Initiative zu stoppen.

Ganzjahressport Klettern

Training für Körper, Geist und soziale Kompetenz: Sportklettern erfreut sich größter Beliebtheit und hat sich längst von einem Trend zu einem beliebten Breiten-, Leistungs- und Wettkampfsport entwickelt. Zudem fördert Sportklettern das Wohlbefinden und entwickelt die mentale Stärke.
Aktuell

Tipps & Tricks für heiße Sommer-Sport-Tage

Bewegung JA - (Leistungs)Sport NEIN!": Bei hohen Temperaturen leiden viele Outdoor-Sportler unter Kreislaufproblemen oder Erschöpfungszuständen. Am besten geeignet für sportliche Aktivitäten sind die frühen Morgenstunden. Hier ist die Luft noch kühl, sauberer und mit weniger Ozon belastet.

Wandern mit Kindern

Die Naturfreunde Österreich geben mit ihrem Folder “Wandern & Bergsteigen mit Kindern” hilfreiche Tipps für ...

Achtung Weidevieh!

Richtiger Umgang mit Rinderherden beim Wandern!
Mo, 22. Juli 2024

Verleihservice mobile Kletterwand

Das ideale Highlight für jedes Stadtfest oder andere Veranstaltungen!
30. Juni 2017

Neuer Bundesgeschäftsführer

Mag. Günter Abraham übernimmt die Geschäftsführerstelle: Anfang Juli 2017 kommt es bei den Naturfreunden zu einem Generationswechsel. Nach 44 Jahren im Dienst übergibt der nun ehemalige Geschäftsführer Reinhard Dayer die Stelle an seinen Nachfolger Mag. Günter Abraham.

Naturfreunde-Klimafonds

Unter den Auswirkungen des Klimawandels leidet vor allem die Bevölkerung in den trockenen Gebieten Afrikas, die meist von der ...

Maßnahmen gegen Klimaerwärmung

Die Naturfreunde Österreich setzen sich schon seit Jahren mit den Ursachen und Folgend es Klimawandesls auseinander. Am 13. Oktober ...

Freizeitpartnerbörse

In einer Zeit, in der das persönliche Kennenlernen nicht mehr selbstverständlich ist, werden Partnerbörsen immer beliebter. ...

Hallensportklettern

Hallensportklettern hat sich zu einem stark etablierten Breiten- und Leistungssport entwickelt. Es macht viel Spaß und ...

Naturfreund 3/2024

Mit Leidenschaft für den Bergsport: Sechs junge Alpinistinnen stellen den neuen Alpinkader der Frauen und starten in ein neues Abenteuer. Berghütten und Wanderwege in Not: Es droht der Verfall der alpinen Infrastruktur. Bitte unterstütze unsere Petition mit deiner Unterschrift.
Immer aktuell

Naturfreunde schlafen günstiger

Gut zu wissen: Die alpinen Vereine haben die Nächtigungsmodalitäten seit vielen Jahren fair geregelt: Egal, bei welchem alpinen Verein du Mitglied bist, es gilt in Hütten der alpinen Vereine das sogenannte „Gegenrecht“, und man erhält dieselben vergünstigten Nächtigungspreise.
Aktuell

Kinder- und Jugendschutz

Breites Bewusstsein für ein sensibles Thema: Die Naturfreundejugend Österreich bietet ihren ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitenden Informationen und spezielle Workshops für einen achtsamen Umgang mit jungen Menschen.
Aktuell

Multifunktionstuch mit Naturfreunde-Logo

Endlich wieder verfügbar: Ein chicer und gleichzeitig praktischer Begleiter auf jeder Tour, der Kopf oder Hals warm hält! Geeignet für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Preis pro Stück: 4 €.

Berichte & Fotos

Schule bauen - Everest schauen

Naturfreunde Nepalhilfe: Die Naturfreunde und die Hilfsorganisation „Children of the Mountain Austria“ errichten in Nepal bereits seit Jahren mithilfe von Spenden erdbebensichere Schulen. Im April 2022 konnte wieder eine neue Schule eröffnet werden.

Nationalpark Kalkalpen

Wilder Südosten Oberösterreichs: Nationalparks haben die Aufgabe, seltene Tier- und Pflanzenarten sowie Naturlandschaften zu schützen. Der vor 25 Jahren gegründete Nationalpark Kalkalpen umfasst das Sengsengebirge und das Reichraminger Hintergebirge in den Oberösterreichischen Voralpen.

Der freie Zugang zur Natur sollte besser abgesichert werden

Neue Studie: Es werden immer wieder Konflikte zwischen Erholungsuchenden sowie Grundeigentümer*innen beobachtet. Immer wieder wird versucht, den freien Zugang zur Natur einzuschränken, etwa mit ungerechtfertigten Wegesperren.
25. Mai 2022

Große Photovoltaikfreiflächenanlagen

In alpinen Bereichen weder notwendig noch sinnvoll: Oftmals hört man den Satz: „Bergwelten eignen sich sehr gut, um Strom mit Photovoltaikanlagen zu produzieren.“ Stimmt das wirklich? Die Naturfreunde haben sich auf Spurensuche begeben.

Lebensgrundlage Boden

Nur mit intakten Böden ist Leben möglich: Mit einer neuen Wissens- und Methodenbox macht die Naturfreundejugend das Thema „Boden“ auch für junge Menschen begreifbar.

Das Zrucksackerl fürs Rucksackerl

Dein Müll hat in der Natur nichts verloren: Mit dem neuen Zrucksackerl aus recyceltem, wasserdichten und reißfesten Kunststoff lassen sich auch Dosen oder Glasscherben problemlos wieder ins Tal mitnehmen.

Interview mit Katharina Rogenhofer

Ändert sich nichts, ändert sich alles!
Warum wir jetzt für unseren Planeten kämpfen müssen!
 

Natur nützen, Natur schützen

Fair :-) zur Natur: Draußen sein. Frische Luft tanken. Lockdown-Blues raus, neue Energie rein. Damit die Umwelt durch unser gesteigertes Verlangen nach Naturerlebnissen keinen Schaden nimmt, sollten wir uns an gewisse Regeln halten

40 Jahre Nationalpark Hohe Tauern

Am 21. Oktober 1971 wurde die „Heiligenbluter Vereinbarung“ unterzeichnet: Ein Meilenstein für den Naturschutz und für die Umsetzung der Nationalparkidee in Österreich. Mit maßgeblicher Unterstützung der Naturfreunde entstand ab 1981 der Nationalpark Hohe Tauern.
21. Nov. 2020

Bundeskonferenz 2020

Andreas Schieder mit 97,09 % im Amt bestätigt: Im Rahmen der digital durchgeführten Bundeskonferenz blicken die Naturfreunde Österreich stolz auf ihr 125-jähriges Bestehen zurück und beschlossen ihre Arbeitsschwerpunkte für die nächsten 3 Jahre.
16. Sept. 2020

125 Jahre voller Bergsportgeschichte

Sicher am Berg – damals wie heute: Die Naturfreunde wurden am 16. September 1895 in Wien als Touristenverein gegründet. Zum ersten Obmann wurde Alois Rohrauer im Gasthof zum Goldenen Luchsen in der Neulerchenfelderstraße 43 gewählt
Aktuell

Die Wurzeln der Naturfreunde

Seit 125 Jahren dein Freizeitpartner: Wer sich heute, 125 Jahre nach der Gründung der Naturfreunde, die Frage nach den Beweggründen und Zielen stellt, auch im Unterschied zu den anderen alpinen Vereinen, muss sich mit der damaligen Zeit auseinandersetzen.
So, 20.02.2022

Miteinander aktiv #31 am 20. 2. 2022

Die erste Wanderung des heurigen Jahres für Zuagroaste und Dosige führte uns auf dem Stadtwanderweg nach Gigereith.
So, 10.03.2019

AKyoung Klettercup 2019 in Amstetten

Der Sportkletterwettbewerb fand am 10. März 2019 in der Kletterhalle der NMS Amstetten statt.
Mo, 16.05.2016

Foto-Bundesmeisterschaft 2016

Erfolge von Gertraud Schnabel und der Fotogruppe Amstetten bei der 52. Foto-Bundesmeisterschaft
Mi, 16.03.2016

Miteinander aktiv #9 am 13. 3. 2016

Amstetten: Im Süden Amstettens wanderten wir durch Wald und Flur.
So, 17.01.2016

Miteinander aktiv #8 am 17.01.2016

Amstetten: Eine wahrhaft winterliche Wanderung führte uns in den Osten Amstettens.
So, 27.09.2015

Miteinander aktiv #7 am 27. 9. 2015

Amstetten: Zum 7. Mal waren wir gemeinsam unterwegs, und es waren viele Einheimische und Zugezogene, die die Einladung annahmen, miteinander aktiv zu sein.
So, 28.06.2015

Yoga am Berg

Amstetten: Vom 26.-28. Juni 2015 verbrachten sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer anregende und entspannende Tage auf der Sonnriß-Hütte.
So, 14.06.2015

Miteinander aktiv #6 am 14. 6. 2015

Amstetten: Sonne und Hagel waren Begleiter entlang der Ybbs.
So, 26.04.2015

Miteinander aktiv #5 am 26. 4. 2015

Amstetten: Ein kleines Jubiläum - zum fünften Mal miteinander aktiv!
So, 15.02.2015

Miteinander aktiv #4 am 8. 2. 2015

Amstetten: Gemeinsam unterwegs im Winterwald
Di, 21.10.2014

Nö. Foto-Landesmeisterschaft 2014

Die Jury hat entschieden und die Ergebnisse sind online.
Fr, 19.09.2014

Miteinander aktiv #3 am 19. 9. 2014

Amstetten: Zum dritten Mal gemeinsam unterwegs in Amstetten
So, 03.08.2014

Unsere mobile Kletterwand

war auch 2014 wieder beim Spielefest im Edlapark im Einsatz.
So, 25.05.2014

Miteinander aktiv 25.5.2014

Amstetten: Unsere zweite Wanderung für Zugezogene und Einheimische
Mo, 14.04.2014

Mitgliederversammlung 2014

Die Mitgliederversammlung am 4. April stand ganz im Zeichen zweier Jubiläen:
Mo, 14.04.2014

Mitgliederversammlung 2014

Amstetten: Die Mitgliederversammlung am 4. April stand ganz im Zeichen unserer Jubiläen: 100 Jahre Ortsgruppe und 55 Jahre Sonnrißhütte.
Sa, 15.03.2014

Miteinander aktiv 15.3.2014

Amstetten: Wanderung am Naturerlebnispfad Amstetten für Zugezogene und Einheimische
Mo, 17.02.2014

Schitag Gosau 15.2.2014

Amstetten: Schnee- und Sonnenhungrige kamen voll auf ihre Rechnung!
So, 26.01.2014

Zeichen des Miteinanders

Die Vorsitzenden der NF Amstetten und des ÖAV Amstetten unterstreichen Partnerschaft mit gegenseitiger Mitgliedschaft.
Di, 12.11.2013

Foto-Landesmeisterschaft 2013

Die Fotografinnen und Fotografen der Naturfreunde Fotogruppe Amstetten konnten heuer sehr schöne Erfolge erzielen.
Mo, 17.06.2013

Weltumwelttag 2013

Heuer waren wir wieder klimaschonend mit Öffis unterwegs und wanderten von Schönau zum Borsee und über die Viehtaler Alm nach Kleinreifli ...
Mo, 17.06.2013

Weltumwelttag 2013

Amstetten: Heuer waren wie wieder klimaschonend mit Öffis unterwegs und wanderten von Schönau zum Borsee und über die Viehtaler Alm nach Kleinreifling.
Mo, 06.05.2013

Flurreinigung 2013

Beim Frühjahrsputz der Stadtgemeinde Amstetten waren wir wieder aktiv dabei.
Mi, 01.05.2013

LM und Juniorcup im Sportklettern 2013 Teil 1:

Amstetten: Qualifikation 1. Durchgang
Mi, 01.05.2013

LM und Juniorcup im Sportklettern 2013 Teil 2:

Amstetten: Qualifikation 2. Durchgang
So, 28.04.2013

LM und Juniorcup im Sportklettern 2013

Bericht, Fotos und Ergebnislisten der erstmals in Amstetten durchgeführten Landesmeisterschaften für Wien, NÖ u. Bgld.
So, 28.04.2013

LM und Juniorcup im Sportklettern 2013 Teil 3:

Amstetten: Finalrunde und Siegerehrung
Mo, 13.08.2012

Unsere Wanderungen 2011

Amstetten: Ein Rückblick auf die von unserem Wanderführer Johann Günther Seibert organisierten Wanderungen.
So, 01.07.2012

Weltumwelttag 2012

Arbeitseinsatz und gemütliches Beisammensein als Beitrag zum heurigen Weltumwelttag.
So, 01.07.2012

Weltumwelttag 2012

Amstetten: Wir markierten und sanierten die Wanderwege im Gebiet Bodenwies und
Viehtaleralm bei Kleinreifling.
Fr, 30.03.2012

Amstettner Klettercup 2012

Amstetten: Bewährte Zusammenarbeit von Naturfreunden und Alpenverein
Do, 29.03.2012

Amstettner Klettercup 2012

Beim zweiten Bewerb zum MILLET-Cup 2012 wurde die 14. Stadtklettermeisterschaft ausgetragen.
Do, 09.06.2011

Weltumwelttag 2011

Heuer boten wir ein zweitägiges Wanderprogramm an, mit unserer Sonnriß-Hütte als Stützpunkt.
Mi, 08.06.2011

Weltumwelttag 2011

Amstetten: Unser zweitägiges Wanderprogramm führte uns am 4.6. über die Ennser-Hütte auf den Almkogel und am 5.6. auf den Kühberg und zur Schüttbauernalm.
Stützpunkt war unsere Sonnriß-Hütte auf der Viehtaler Alm bei Kleinreifling.
Mi, 30.03.2011

Klettermeisterschaft 2010

Amstetten: Bereits zum 12. Mal veranstaltete unser Kletterteam gemeinsam mit dem Alpenverein die Amstettner Klettermeisterschaft.
Mo, 28.03.2011

Amstettner Klettercup 2011

Amstetten: Am 20. März veranstaltete unser Kletterteam gemeinsam mit dem Alpenverein die 13. Amstettner Klettermeisterschaft.
Mo, 21.03.2011

Amstettner Klettercup 2011

Der zweite Bewerb zum AKNÖ-Cup fand am 20.3.2011 in der Turnhalle der Hauptschule II in der Pestalozzistraße statt.
Mi, 02.02.2011

Kinderski- u. Snowboardkurs 2011

Amstetten: Für unseren traditionellen Kurs vom 2. bis 5. Jänner wählten wir heuer das Hochkar als Austragungsort.
Do, 18.03.2010

Rückblick Klettermeisterschaft 2010

Bericht, Fotos und Ergebnisse des Amstettner Klettercups vom 7.3.2010
Sa, 02.01.2010

Kinderschi- und Snowboardkurs 2011

Für unseren traditionellen Kinderschi- und Snowboardkurs vom 2. bis 5. Jänner wählten wir heuer das Hochkar als Austragungsort.

Fotogruppe

Fr, 09. Aug 2024 - Fr, 08. Nov 2024

Fotoabend

Treffpunkt für Fotografen und Fotointeressierte
Do, 22. Aug 2024 - Sa, 31. Aug 2024

im focus

Fotoausstellung anlässlich 110 Jahre Naturfreunde Ortsgruppe Amstetten
Do, 31. Okt 2024 - Sa, 02. Nov 2024

Fotoausstellung

Jakob, es ist Herbst!
Unsere Mitwirkung bei der Fotoschau des Kulturspektrums Neustadtl hat schon Tradition.
Mi, 07. Mai 2025 - Mi, 21. Mai 2025

Fotokurs 2025

Fotografieren für Neu- und Wiedereinsteiger/innen
Angebotssuche